Gartengestaltung Wien

Baumpflege- Baumfällung - Baumschnitt - Gartenpflege - Rodungsarbeiten in Wien & NÖ

November 2020, Baumpflege- Baumfällung - Baumschnitt - Gartenpflege

Obstbäume zurückschneiden

Auch Bäumen und Sträuchern macht das Alter zu schaffen. Der Ertrag nimmt ab und hin und wieder gibt es einen toten Ast oder ein Loch im Stamm zu beklagen, Sträucher werden kahl und sehen unansehnlich aus. Bei Obstgehölzen wandern die Blüten und Früchte immer weiter nach oben und es ist schwierig, sie zu erreichen. Auch haben es die Äste langsam schwer, die Last der Früchte zu tragen. Blattkrankheiten nehmen zu und der Baum ist allgemein anfälliger. Jetzt kann ein Verjüngungsschnitt helfen. Dabei wird das Holz sehr weit zurückgeschnitten, bei Sträuchern oft bis auf den Stock, also sehr nah an der Austriebstelle am Boden. Obstbäume hingegen werden im Kronenbereich radikal zurückgeschnitten. Luft und Licht sollen so in das Innere der Krone gelangen.

Erhaltungsschnitt

Traditionell schneidet man Obstgehölze im Herbst oder Frühjahr, wenn es frostfrei ist. Kirschen beschneidet man nach der Ernte. Einige Methoden sehen den Schnitt sogar kritisch und schneiden möglichst gar nicht.Um bei Obstgehölzen die gleichmäßige Krone zu erhalten, ist es gut, regelmäßig einen sogenannten Erhaltungsschnitt durchzuführen. Dabei werden zu dicht stehende Äste oder solche, die sich kreuzen, herausgeschnitten. Auch im Laufe des Jahres gewachsene Äste, die einen kleineren Winkel als 45 Grad haben, sollten hier entfernt werden.

Der Aufbauschnitt

Dabei sind bei den unterschiedlichen Gehölzen jeweils andere Schnitte durchzuführen oder eben zu unterlassen.Jeder Garten stellt andere Ansprüche an die Gehölze, die in ihm wachsen. Ein kleiner Garten ist mit einem riesigen Baum oder Strauch schnell nicht mehr nutzbar, ein großer Garten verträgt ausladende Bäume und Hecken.

Schnittzeitpunkte für Gehölze

Januar (frostfrei): Brombeere, Stachelbeere, Wein, Apfel, Birne, Pflaumen, Kirsche, Hartriegel, Pfaffenhütchen
Februar:Brombeere, Stachelbeere, Wein, Apfel, Birne, Pflaumen, Kirsche, Pfaffenhütchen, Hainbuche, Feldahorn.
März:rombeere, Stachelbeere, Himbeere, Feuerdorn, Buche, Feldahorn, Geißblatt, Efeu, Wein, Apfel, Birne, Pflaume, Rosen.
April-August: Himbeere, Clematis, Geißblatt, Rosen, Lavendel, Calluna, Salbei, Gräser, Buchsbaum, Ginster, Stauden (Samenstände als Vogelfutter und Halme als Nistmöglichkeiten für Insekten uvm.
September-Dezember: Heidelbeere, Wasserpflanzen und Uferpflanzen, Brombeere, Stachelbeere, Clematis, Wein, Hartriegel, Calluna, Lavendel, Stachelbeere, Clematis, Wein, Apfel, Birne, Pflaume, Hartriegel, Calluna.

Werkzeug

Wir verwenden ausschließlich Qualitätswerkzeug von Top-Marken, da wir die Erfahrung gesammelt haben, dass die Pflanzen dieses auch wertschätzen. Sie blühen kräftiger und wachsen schneller. Gerne beraten wir Sie über den Kauf vom richtigen Qualitätswerkzeug.


Anfrage senden

Die Besichtigung und unser Kostenvoranschlag sind kostenlos!


Kurzfristige Termine sind möglich

Wir können Ihnen außerdem die Firma Fabians Garten, Gärtner in Wien empfehlen.

Fabians Garten bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis an. Erfahren Sie mehr

Zum Kontaktformular

Einer der schönsten Wege zu uns selbst, führt durch den Garten.


Wurzelstock

Baumfällungen

Wir arbeiten nach Vorschrift! Sicherheit ist uns wichtig. Wir legen einen großen Wert darauf.

Heckenschnitt Wien

Perfektion

Erfahrung, Leidenschaft und Kompetenz sind Sachen die unsere Mitarbeiter auszeichnen. Erst wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch!

Grünschnittentsorgung Wien

Entrümpelung

Wir kümmern uns um alles. Eine Ganzjährige Betreuung bieten wir an. Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir erledigen alles!

Baumschnitt

Qualität

Als Wiener Gärtner möchte ich mit meinen Kunden langfristig arbeiten und arbeite daher gründlich. Mir ist es mir wichtig meinen guten Ruf beizubehalten.